Profil
Die GASCO Deutschland GmbH wurde 1995, zunächst als G.K.M. (Gesellschaft für Gase und Kältemittel), gegründet.

Es wurde mit dem Vertrieb von Kältemitteln begonnen. Kurzer Zeit wurde aufgrund der zunehmenden Anfragen Kupferrohr in Kühlschrankqualität mit ins Lieferprogramm aufgenommen. Später auch die entsprechenden Isoliermaterialien.

Das Lieferprogramm wurde seitdem konstant erweitert und umfasst heute eine komplette Palette für den Bau von Kälte- und Klimaanlagen, darunter Kältemaschinen, Kältemaschinenöle, Kupferrohr, Kautschukisolierungen, Werkzeuge, Industriegase, Kältemittel.

Der zentrale Versand erfolgte bis März 2008 ab dem Auslieferungslager Moers. Seit März 2008 ist das GASCO JOINT DISTRIBUTION CENTRE am Flughafen Niederrhein in Weeze in Betrieb - von hier aus gehen täglich Sendungen in alle Teile der Bundesrepublik Deutschland und die Europäische Union. Bei Versand und Verpackung wird auf Sicherheit und Umweltverträglichkeit größtmöglichen Wert gelegt.


______________________________________________________________ Die ab 01. Januar 2015 gültige neue F-Gase Verordnung (EU-VO517/2014) stellt Betreiber von Kälte- und Klimaanlagen sowie Wärmepumpen mit sog. F-Gasen vor große Herausforderungen.









Impressum:
Gasco Deutschland GmbH
Flughafenring 102
47652 Weeze
Tel. +49 2837 665 414
Fax. +49 2837 665 422
Geschäftsführer Anné Bos
HRB 5540 / Amtsgericht Kleve
USt.ID: DE 174643977







Copyright © 2010; The Gasco Deutschland. All rights reserved.